Umgebung

Gargazon, Meran und das herrliche Burggrafenamt bieten Ihnen das ganze Jahr über unzählige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Ob Sie zu den Aktivurlaubern gehören, oder es sich im wohlverdienten Urlaub etwas gemütlicher machen möchten, abwechslungsreicher könnte Ihr Aufenthalt in Gargazon wahrscheinlich nicht sein. Für alle ist etwas dabei. Entdecken Sie die verschiedenen Wellness-Angebote der bekannten Thermen von Meran, ausgiebige Rad- oder Motorradtouren, aber auch endlose Wanderungen, Spaziergänge und und und.

  • Naturbad Gargazon

Das erste öffentliche Naturbad in Südtirol bietet Ihnen die richtige Erfrischung an besonders heißen Sommertagen. Es handelt sich dabei um eine natürlich angelegte Wasserlandschaft, wobei man auf einer Wasserreinigung und chemischen Zusätzen völlig verzichtet. Dies bedeutet kein Chlorgeruch, keine roten Augen, keine Hautreizungen. Das „Geheimnis“ des natürlich sauberen Wassers liegt nämlich in den Pflanzen, welche als natürlicher Filter wirken. Besonders für Kinder aber auch für Erwachsene ein einzigartiges Schwimmvergnügen!

  • Therme Meran

Eine Wohlfühloase im Herzen der Kurstadt Meran. Gegenüber des Kurhauses und am Ufer der Passer befinden sich die neuen Thermen Meran, ein modernes Kurzentrum mit einer insgesamt 7.650 m² großen Thermenlandschaft, 25 verschiedenen Pools sowie einer exklusiven Saunalandschaft. Entdecken Sie die wohltuende Wirkung des Thermalwassers, welches direkt vom naheliegenden Vigljoch stammt. Erholung, Harmonie und Wohlbefinden stehen hier an erster Stelle.

  • Golfplatz

Golfspielen in Südtirol kann bislang noch als Geheimtipp betrachtet werden. Ob Sie zu den Anfängern, den  Fortgeschrittenen oder den Profis gehören, Ihre Technik verfeinern möchten oder einfach die ersten Schnupperstunden besuchen möchten, Hotel Gasthof Grüner Baum bietet sich auch für Golffreunde als idealer Ausgangspunkt. Binnen weniger Autominuten haben Sie nämlich die Möglichkeit zwei wunderschöne Golfplätze – Golfclub Brandis bei Lana sowie den Golfclub Passeier Meran - zu erreichen und somit auf verschiedenen Parcours Ihr Können zu testen.

  • Fahrradfahrer & Biker

Dank der zentralen Lage bietet sich Gargazon als idealer Ausgangspunkt für unvergessliche Fahrrad- und Bikertouren.
Passionierte Fahrradfahrer sollten z.B. den Radweg Etschtal absolut nicht verpassen. Dieser verbindet nämlich die Landeshauptstadt Bozen mit der Kurstadt Meran und dem Etschtal, wobei er auch an den Dörflein Andrian, Terlan, Nals, Vilpian und Gargazon vorbeilauft.
Mildes Klima, eine südländische Wein- und Kulturlandschaft sowie eine faszinierende Naturkulisse lassen hingegen Bikerherzen höher schlagen. Entdecken Sie atemberaubende Touren und Routen!

  • Wanderungen

Dank der herrlichen Lage bietet sich Hotel Gasthof Grüner Baum auch für Wanderer als ausgezeichneter Ausgangspunkt. Das ganze Jahr über begeistert das fabelhafte Landschaftsbild immer wieder aufs Neue,  insbesondere zur Herbstzeit, wenn sich die Blätter bunt färben aber auch im Frühjahrs, wenn die Apfelblüte die gesamte Region in einen schneeweißen Schimmer taucht.
Unser Tipp: Nicht zu verpassen ist ein Besuch des Wanderparadieses Tschöggelberg. Erreichbar in nur wenigen Minuten per Seilbahn (ca. 2 km von unserem Gasthof entfernt)

Gallery

gallery

Fam. Ungerer

Romstrasse 7
39010 Gargazon Südtirol

t: +39 0473 29 23 59
f: +39 0473 29 04 38

MwSt.Nr. 00678350216
E-mail: info@gruener-baum.it

marketing genetica multimedia gmbh-srl | Web Agency, web marketing, SEO, CMS, siti internet, pagine internet, web design, multimedia film, movies, multimedia production, produzioni multimediali, interattività, portali, turismo, Tourism, Hotels

Booking

Anreise: Nächte: Erwachsene: Kinder: